Pressemitteilungen

Stefanie Then radelt mit dem Radentscheid

Der SPD-Ortsverein Sachsenhausen und die sozialdemokratische Landtagskandidatin für den Frankfurter Süden (WK 37) Stefanie Then laden am Sonntag, 14. Oktober ein zu einer Rad-Rundfahrt durch Sachsenhausen. „Dabei wollen wir gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern und den Aktiven des Frankfurter Radentscheids besprechen, wo besonderer Bedarf zum Ausbau und zur Sicherung von Radwegen besteht,“ sagt die Sachsenhäuser Ortsvereinsvorsitzende Katharina Salote Stier. Die Ortsvereinsvorsitzende betont, dass die SPD Sachsenhausen das Vorhaben des Radentscheids unterstützt.

„Der Radentscheid hat ein wichtiges Thema auf die Tagesordnung gerufen. Die Mobilität der Zukunft wird verstärkt durch ÖPNV und Radnutzung geprägt sein. Nicht erst das Dieselfahrverbot zeigt den Bedarf an umweltschonenden Fortbewegungsarten“, so die Landtagskandidatin der SPD im Frankfurter Süden. „Der Ausbau einer fahrradfreundlichen städtischen Verkehrsinfrastruktur ist darum nicht nur eine Aufgabe der Stadt Frankfurt. Hier braucht es Unterstützung vom Land Hessen. Dafür will ich mich in Wiesbaden einsetzen.“

Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Schweizer Platz vor dem Drogeriemarkt „DM“. Alle Radfahrerinnen und Radfahrer sind eingeladen mitzuradeln. Alexander Breidt, der Initiator des sogenannten Radentscheid in Frankfurt wird ebenfalls mit dabei sein. Aktuell beschäftigt sich der Radentscheid damit Prioritäten in ganz Frankfurt festzulegen und macht am Sonntag Station in Sachsenhausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.